Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Samstag, 22. Juli 2017

Kasim Gashi: K.o.-Sieg in Runde eins

Galerie (7 Bilder)
 

Fotos: edk

Der Heubacher Profiboxer Kasim Gashi wollte am Freitagabend eigentlich gegen Marco Martini boxen, doch sein Gegner sagte kurzfristig ab und Daniel Szoros aus Ungarn, der erst zwei Profikämpfe bestritt, hatte nicht den Hauch einer Chance. Kasim Gashi gewann durch Knockout in der ersten Runde und will nun um den deutschen Meistertitel (BDB) kämpfen.

Rund 350 Zuschauer waren in die Gmünder Großsporthalle gekommen, bei dem natürlich der Kampf von Kasim Gashi das Highlight sein sollte. Daneben gab es aber auch viele Fights im Kickboxen, Showeinlagen — auch musikalischer Art - bis kurz vor Mitternacht. Gute Stimmung, gutes Entertainement.

Ausführlicher Bericht am Samstag in der Rems-​Zeitung.


QR-Code
remszeitung.de/2017/7/22/kasim-gashi-ko-sieg-in-runde-eins/