Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 01. September 2017

B 298-​Baustelle: Belag kommt später

Galerie (1 Bild)
 

Foto: rw

Aufgrund der regnerischen Witterung jetzt am Wochenende kann der Endbelag der Bundesstraße 298 in der Mutlanger Straße zwischen der Einmündung Becherlehenstraße und der Einmündung Franz-​Konrad-​Straße nicht wie vorgesehen aufgetragen werden.

Das Regierungspräsidium als Bauherr hat den Einbau deshalb für Montag, 4. September, bis zum Dienstag, 5. September, terminiert. Damit verlängert sich auch der für das Wochenende vorgesehene Sonderfahrplan für die Buslinie entsprechend bis Dienstag. Am Zeitraum der Sperrung soll sich allerdings nach Auskunft des Regierungspräsidiums dadurch nichts ändern: Die Straße bleibe wie geplant für den Verkehr bis zum 8. September voll gesperrt.


QR-Code
remszeitung.de/2017/9/1/b-298-baustelle-belag-kommt-spaeter/