Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Montag, 19. Februar 2018

Gmünder bei der Schmuckmesse Inhorgenta

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: msi

„Diamonds are a girl’s best friend“, hat Marilyn Monroe einst gesungen. Hätte sie einen Blick auf die Vielfalt der Münchner Schmuckmesse Inhorgenta werfen können, wäre es ihr sicher schwerer gefallen, sich so festzulegen. Denn auf den 65 000 Quadratmetern Messegelände konnte Schmuck aus verschiedensten Materialien bestaunt werden.

Unter den knapp 1000 Ausstellern, die auf der Messe vertreten waren, fanden sich auch einige aus der Gold– und Silberstadt Schwäbisch Gmünd. Sie wurden am Montag, dem letzten Messetag, von einer Abordnung aus der Heimat besucht und konnten von den Erfahrungen der vergangenen Tage berichten. Was es alles zu sehen gab und ob die Aussteller zufrieden waren, das steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 28 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/19/gmuender-bei-der-schmuckmesse-inhorgenta/