Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 16. Mai 2018

Vorberatung zum Bebauungsplan für das Brücke-​Areal

Galerie (1 Bild)

Mehrheitlich positiv wurde in der Sitzung des Bau– und Umweltausschusses die geplante Bebauung auf dem Brücke-​Areal bewertet. Doch es gab auch kritische Stimmen.

„Ich habe manchmal den Eindruck, bei uns wachsen Gebäude in den Himmel“, so CDU-​Stadtrat Rolf Crummenauer, der das Konzept zwar befürwortet, sich mit der Höhe der Mehrfamilienhäuser aber nicht anfreunden kann. Diese seien höher als das Paul-​Gerhard-​Haus. Zu weit hergeholt sei es, so meinte er, dass Birgit Pedoth vom Stadtplanungsamt zuvor auf andere hohe Gebäude in der Umgebung verwiesen hatte. Was die anderen Räte dazu sagen, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/16/vorberatung-zum-bebauungsplan-fuer-das-bruecke-areal/