Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 24. Mai 2018

Lions-​Club Gmünd unterstützt Projekte in Kolumbien und Peru

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

„Wer die Ärmsten der Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen.“ Getreu diesem Zitat von Albert Schweitzer wird der Lions-​Club weltweit seinem Motto „We serve“ („wir dienen“) gerecht. Vor dem Hintergrund, dass vor 100 Jahren in Chicago von einem Geschäftsmann der erste Lions-​Club gegründet wurde, wollte der der Gmünder Lions-​Club ein Projekt mit internationalem Charakter unterstützen. Daraus sind dann sogar drei Projekte geworden.

Spendenschecks im Gesamtwert von 43.000 Euro wurden an Repräsentanten von drei Vereinen übergeben, die sich um die Bildung von Kindern aus lateinamerikanischen Armenvierteln kümmern. Wer die Spenden bekam und was damit konkret gemacht wird, steht am 25. Mai in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Gerold Bauer.
Lesedauer: 27 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/24/lions-club-gmuend-unterstuetzt-projekte-in-kolumbien-und-peru/