Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Samstag, 22. September 2018

Auf dem Weg zu einer schnellen Internet-​Verbindung auch auf dem Land

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Es darf nicht davon abhängen, ob man in der Stadt oder in einem sehr kleinen Dorf wohnt: Der schnelle Draht zum weltweiten Datenaustausch wird vom Ostalbkreis durch den Aufbau einer „Backbone“-Leitung unterstützt. Davon sollen auch Einwohner von Tonolzbronn und Steinenbach profitieren, meint die Gemeinde Ruppertshofen.

Der Netzplan sieht vor, dass der Ostalbkreis als „Backbone“-Leitung mehrere Hundert Kilometer leistungsfähiges Glasfaserkabel verlegt. Die Rems-​Zeitung hat sich erkundigt, wie weit diese Plan schon in die Tat umgesetzt wurde , und berichtet darüber in der Ausgabe vom 22. September.

Veröffentlicht von Gerold Bauer.
Lesedauer: 21 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/22/auf-dem-weg-zu-einer-schnellen-internet-verbindung-auch-auf-dem-land/