Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Fußball-​Bezirkspokal: Die Viertelfinals stehen fest

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Zimmermann

Diese Bezirks-​Pokalrunde am Feiertag hatte es in sich – und vor allem die Gmünder Vertreter sind überwiegend zufrieden nach Hause gegangen. An diesem Freitag nun sind auch die Paarungen für die Viertelfinals bekannt gegeben worden.

Freitag, 04. Oktober 2019
Timo Lämmerhirt
42 Sekunden Lesedauer

Die Viertelfinals sind auf den 1. November anberaumt, also an Allerheiligen. Der TV Heuchlingen möchte dann erneut überraschen, hat wieder einen Bezirksligisten zu Gast. Die Verbandsliga-​Reserve der TSG Hofherrnweiler wird zu Gast sein. Einen harten Brocken hat die SG Bettringen erwischt, zu Gast sein wird Ligakonkurrent Nattheim. Vor keiner unlösbaren Aufgabe steht derweil der FC Spraitbach, der den Aalener Kreisligisten DJK Stödtlen empfängt.
Auch der SV Hussenhofen muss in den Aalener Raum: auswärts tritt der SVH beim TV Bopfingen an. Spannung ist auf jeden Fall wieder garantiert. Die Viertelfinalpartien in der Übersicht: SG Bettringen – TSG Nattheim; TV Bopfingen – SV Hussenhofen; FC Spraitbach – SV DJK Stödtlen; TV Heuchlingen – TSG Hofherrnweiler-​Unterr. II.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

719 Aufrufe
13 Tage 11 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 69


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/4/fussball-bezirkspokal-die-viertelfinals-stehen-fest/