Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Wochenende: Die Lebensretter

Wochenende — zum letzten Mal in diesem Jahr(zehnt)! Aber auch an diesem Samstag steckt die Wochenende-​Beilage der Rems-​Zeitung voll mit interessantem Lesestoff. Das Titelthema sind die „Lebensretter“, die man hoffentlich über den Jahreswechsel nicht allzu oft in Anspruch nehmen muss.

Samstag, 28. Dezember 2019
Heinz Strohmaier
40 Sekunden Lesedauer

112 – wer diese Nummer wählt, bei dem liegen meist die Nerven blank. Es geht um Leben und Tod. Umso wichtiger, dass die Mitarbeiter der Rettungsleitstellen am anderen Ende der Leitung einen kühlen Kopf bewahren. Bei Anruf Lebensgefahr – das gilt schon lange nicht mehr in allen Fällen. Viele Menschen schätzen Gefahren falsch ein.
Um ein ganz anderes Problem geht es auf der Seite „Kind+Kegel“: Schön, wenn Kinder selbstbewusst werden und ihre Meinung sagen. Klar, dass sie dabei früher oder später auch ihre Eltern kritisieren. Doch: Was geht zu weit? Und wie sollte man darauf reagieren?
Das lesenswerte Wochenende hält auf acht Seiten auch aktuelle Reiseberichte und Tipps bereit. Das Wochenende kann kommen, das neue Jahr auch! Viel Vergnügen!

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

891 Aufrufe
160 Wörter
59 Tage 12 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/28/wochenende-die-lebensretter/