Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Heubach

Internationale Wertschätzung fürs Miedermuseum in Heubach

Foto: gbr

Mit dem Miedermuseum hat Heubach ein Alleinstellungsmerkmal – nicht nur in Deutschland, sondern sogar international. Entsprechend gut ist die Resonanz, die die Präsentation beim Publikum erfährt.

Freitag, 06. Dezember 2019
Gerold Bauer
26 Sekunden Lesedauer

Im Gästebuch finden sich begeisterte Kommentare auch von Besucherinnen und Besuchern, die in New York oder London beruflich mit dem Thema zu tun haben. Man sieht und hört es Kerstin Hopfensitz an, dass das Miedermuseum für sie nicht nur so ein Job ist. Die Kuratorin brennt für diese Aufgabe – und das konnte sie in der jüngsten Sitzung einmal mehr dem Heubacher Gemeinderat nahe bringen.

Die Rems-​Zeitung richtet am 6. Dezember den Blick auf dieses besondere Museum!

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1126 Aufrufe
105 Wörter
117 Tage 22 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/6/internationale-wertschaetzung-fuers-miedermuseum-in-heubach/