Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Auf dem Marktplatz zusammengeschlagen

» Samstag, 20. April 2019
Galerie (1 Bild)
Am Karfreitag, gegen 5 Uhr, wurden in Schwäbisch Gmünd, am Marktplatz Höhe des „Nanu Nana“ zwei 24jährige Männer von einer südländischen Tätergruppe zunächst verbal und schließlich auch körperlich angegangen. Die Gruppe schlug und trat auf die beiden Männer ein.
Bei der Tätergruppe soll es sich nach Angaben der Geschädigten um türkischstämmige Männer im Alter zwischen 2530 Jahre handeln. Zeugen, die Angaben zur Sache machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd (07171/​3580) zu melden.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Heinz Strohmaier
19 Sekunden Lesedauer
2453 Aufrufe
34 Tage 19 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 83


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/20/auf-dem-marktplatz-zusammengeschlagen/