Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Volksfest: Planungen fürs nächste Fest laufen bereits

Foto: nb

Neuer Name, neues Glück? Zumindest beim diesjährigen Gmünder Volksfest hat noch nicht alles wie geplant geklappt. Doch Festwirt und Organisator Dietmar Kübler zeigt sich zuversichtlich, dass der ehemalige Maimarkt nach und nach wieder an Zuspruch gewinnt. Die Planungen für das Oktoberfest laufen bereits.

Montag, 24. Juni 2019
Nicole Beuther
27 Sekunden Lesedauer

„Wir sind noch nicht ganz aus dem Tunnel draußen, aber ich bin davon überzeugt, dass das Gmünder Volksfest für die Bürger wieder attraktiv wird“, zog Organisator Dietmar Kübler am Montagmittag ein Fazit zu den vergangenen vier Tagen. Die Besucher kamen zwar nicht in Scharen zum Schießtalplatz, aber sie kamen.

Was sich bewährt hat und an was Kübler anknüpfen möchte, das steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1329 Aufrufe
144 Tage 5 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/24/volksfest-planungen-fuers-naechste-fest-laufen-bereits/