Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Johanniskirche: Sehenswerte Seitenschiffe

Foto: rw

„Tolle Akustik – tolle Atmosphäre“: Die Hanke Brothers, die in der Johanniskirche beim Festival Europäische Kirchenmusik ein umjubeltes Konzert gaben, haben sich im Besucherbuch verewigt, wie viele andere auch.

Donnerstag, 22. August 2019
Reinhard Wagenblast
24 Sekunden Lesedauer


Außen schon eine Wucht, ist die Staufer-​Basilika innen erst recht von umwerfender Wirkung. Den Gmündern braucht man es nicht zu sagen, sie wissen es. Auch das EKM-​Publikum und die Musiker schätzen diese Kirche, Schauplatz von immer wieder ins Unkonventionelle ausgreifenden Konzerten, seit vielen Jahren. Jetzt sind auch die Seitenschiffe mit dem Lapidarium sehenswert.

Die RZ wirft in der Ausgabe vom 23. August einen Blick hinein.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

744 Aufrufe
96 Wörter
186 Tage 8 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/8/22/johanniskirche-sehenswerte-seitenschiffe/