Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Neujahrsempfang für Frauen in Gmünd

Fotos: nb

Der Festsaal im Prediger war bis auf den letzten Platz belegt, als sich am Sonntag 300 Frauen zum Neujahrsempfang zusammenfanden. Es war die 21. Veranstaltung dieser Art, die in Gmünd stattfand.

Sonntag, 26. Januar 2020
Nicole Beuther
32 Sekunden Lesedauer

Gemäß dem Motto in diesem Jahr „Geschlecht egal? Technik neutral?“ warf Moderatorin Annabella Akçal zu Beginn die Frage in die Runde, wer von den Frauen im Saal einen technischen Beruf ausübt. Gerade mal elf Besucherinnen waren es, die sich meldeten. Ganz anders war es bei der Frage, wer alles einen sozialen Beruf ausübt. Hier war es eine Vielzahl an Frauen, die sich von ihren Plätzen erhoben.

Neben den Grußworten von Elke Heer und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gab es auch einen Vortrag von Prof. Dr. Doris Mathilde Lucke; die RZ berichtet darüber in der Montagausgabe.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1221 Aufrufe
129 Wörter
164 Tage 19 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/26/neujahrsempfang-fuer-frauen-in-gmuend/