Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Neuer Kindergarten in Alfdorf

Foto: str

In Alfdorf wurde der „Stern“ wieder zum Leuchten gebracht. Wo einst eine Gaststätte und Metzgerei gewesen ist, gibt es jetzt Wohnungen, Geschäftsräume und eine Kindertagespflege mit dem treffenden Namen „Sternchen TigeR“. Ab Montag, 5. Oktober, soll es losgehen.

Freitag, 02. Oktober 2020
Heinz Strohmaier
24 Sekunden Lesedauer

Aus dem Haus in der Unteren Schloßstraße 26 ist ein wahres Schmuckstück geworden. Besitzerin und Architektin Stefanie Wiedmann hat es umgebaut und neu gestaltet. Und dort, wo ehemals Kühl– und Lagerräume waren, können sich jetzt auf rund 90 Quadratmetern bis zu 12 Kinder tummeln. Allerdings im sogenannten Platz-​Sharing-​Verfahren, so dass maximal sieben gleichzeitig da sein können.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1057 Aufrufe
96 Wörter
26 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
AlfdorfNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/10/2/neuer-kindergarten-in-alfdorf/