Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Gemeinderat Alfdorf: Unterstützung für „Bürgerenergie Schwäbischer Wald “

Symbol-​Foto: Pixabay/​NoName_​13

Was braucht es, um in einer Gemeinde zu leben? Vor allem Wohnraum und eine Energieversorgung. Mit beiden Themen beschäftigte sich der Alfdorfer Gemeinderat am Montag.

Dienstag, 19. März 2024
Sarah Fleischer
34 Sekunden Lesedauer

Der Alfdorfer Gemeinderat hatte sich in seiner Sitzung am Montagabend mit mehreren Bauvoranfragen zu beschäftigen. Bei den Bausachen kam es zum Teil zu lebhaften Diskussionen im Gremium. Dabei ging es um die grundsätzliche Überlegung, ob man der Schaffung von möglichst viel Wohnraum den Vorrang einräumen sollte, oder dem strikten Einhalten der oft kleinteiligen Optik im traditionellen Ortsbild des jeweiligen Ortsteils.
Ohne Energieversorgung ist Wohnraum wenig wert. In einem weiteren Tagesordnungspunkt beschloss der Alfdorfer Gemeinderat darum, das Anliegen der im Aufbau befindlichen „Bürgerenergie Schwäbischer Wald e.G.“ tatkräftig zu unterstützen.

Wie diese Unterstützung aussehen soll und wie die Verwaltung sie begründet, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3194 Aufrufe
136 Wörter
24 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/19/gemeinderat-alfdorf-unterstuetzung-fuer-buergerenergie-schwaebischer-wald/