Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ruppertshofen

Fußgänger von Klein-​Lkw angefahren

Symbol-​Foto: rz

Ein junger Mann war in der Tonolzbronner Straße in Ruppertshofen zu Fuß auf dem Weg zur Arbeit und wurde dabei von einem Klein-​Lkw angefahren.

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Gerold Bauer
17 Sekunden Lesedauer

Der Unfall ereignete sich gegen 7 Uhr. Der Fußgänger wurde mit dem Spiegel des Klein-​Lkw am Kopf getroffen und dabei verletzt. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Informationen über diesen und alle anderen Unfälle gibt es täglich aktuell in der Rems-​Zeitung!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1707 Aufrufe
68 Wörter
140 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
RuppertshofenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/2/fussgaenger-von-klein-lkw-angefahren/