Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Waldstetten

Beerdigung der Waldstetter Fastnacht

Fotos: Gerhard Nesper

Mit der Schurzwäsche am Aschermittwoch vor dem Rathaus und der anschließenden Gedenkfeier im Squash & Fit endete eine lange und schöne Fasnetsaison für die Waldstetter Wäschgölten.

Mittwoch, 26. Februar 2020
Gerhard Nesper
23 Sekunden Lesedauer

Um die 5. Jahreszeit zu beenden und die Waldstetter Fasnet zu Grabe zu tragen, traf sich die Trauergemeinschaft mit betrübten Gesichtern und ganz in schwarz gekleidet zur obligatorischen Schurzwäsche vor dem Rathaus, angeführt vom Präsidenten Martin Ehmann, den Oberwäschweibern Elke Kamitz und Claudia Schlosser, dem närrischen Büttel Ingo und einigen getreuen Wäschweibern. Was der Schultes in seiner Büttenrede alles ansprach, steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1595 Aufrufe
92 Wörter
42 Tage 16 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/2/26/beerdigung-der-waldstetter-fastnacht/