Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Heubach

Schönheit des Rosensteins im Film genießen

Foto: gbr

Wunderbares Frühlingswetter — und ein langes Osterwochenende steht vor der Tür. Normalerweise wären unter diesen Bedingungen scharenweise Wanderer auf dem Rosenstein unterwegs und hätten sich an den Grillplätzen oder in der Waldschenke getroffen. Im Corona-​Jahr ist allerdings alles ganz anders. Um allen, die vielleicht noch wochenlang zu Hause bleiben müssen, den Hausberg von Heubach näher zu bringen, wird nun ein Film gedreht.

Dienstag, 07. April 2020
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

Die Stadt Heubach rückt in dieser Zeit des Verzichts den Rosenstein in Form eines professionell gedrehten Film in den Mittelpunkt. Dazu wurde eine Firma beauftragt, die demnächst mit den Dreharbeiten beginnen wird.

Informationen und einen Vorgeschmack in Form von Bildern gibt es am 7. April in der Rems-​Zeitung!

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1690 Aufrufe
112 Wörter
49 Tage 0 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/4/7/schoenheit-des-rosensteins-im-film-geniessen/