Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Täferrot

Feuerwehr löscht mobile Mühle in Utzstetten

In Utzstetten hat ein Futtermittelespress Feuer gefangen. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und etwa 20 Leuten vor Ort. Die Hauptstraße war für den Durchfahrtsverkehr gesperrt.

Donnerstag, 09. Juli 2020
Eva-Marie Mihai
19 Sekunden Lesedauer

Geistesgegenwärtig reagierte der Fahrer einer mobilen Mühle, einem sogenannten Futtermittelespress, als der zu rauchen begann. Er fuhr das landwirtschaftliche Gerät möglichst weit weg vom Haus und rief die Feuerwehr. Die kam mit drei Fahrzeugen und etwa 20 Leuten und löschte den Brand. Die Hauptstraße war für die Dauer der Löscharbeiten gesperrt.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3462 Aufrufe
79 Wörter
469 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 469 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/9/feuerwehr-loescht-mobile-muehle-in-utzstetten/