Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Schwere Brandstiftung in Waldhausen: Vier Jahre Haft

Foto: Zehnder

Am Dienstag wurde am Amtsgericht in Gmünd unter der Leitung von Richterin Julia Ocker ein 72-​jähriger Brandstifter zu einer vierjährigen Freiheitsstrafe verurteilt.

Dienstag, 05. Januar 2021
Gerold Bauer
22 Sekunden Lesedauer

Der Täter zeigte sich von Anfang an geständig. Er hatte nachweislich im September ein Wohnhaus und ein Wohnmobil in Lorch-​Waldhausen in Brand gesetzt — beide wurden vollständig zerstört. Dies erfüllte den Tatbestand der schweren Brandstiftung in Tateinheit mit Brandstiftung. Die Hintergründe der Tat lagen in familiären Zerwürfnissen. Insgesamt wurden fünf Zeugen gehört.

Mehr lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Donnerstag, 7. Januar.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1645 Aufrufe
89 Wörter
15 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
LorchNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/1/5/schwere-brandstiftung-in-waldhausen-vier-jahre-haft/