Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Junge Leute sägten in Mutlangen Bäume um

Symbol-​Foto: gbr

Eine größere Gruppe junger Leute in Mutlangen dabei beobachtet, wie sie einen Baum umsägten. Man vermutet, dass sie auch für eine weitere solche Aktion im Ort verantwortlich sind.

Dienstag, 12. Oktober 2021
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

Am Samstag zwischen 1 Uhr und 2 Uhr konnten etwa acht bis zehn Jugendliche im Alter von etwa 17 bis 25 Jahren beobachtet werden, im Bereich Feldstraße/​Weidenweg einen Baum umsägten. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.
Zwischen Freitag, 15 Uhr, und Samstag, 15 Uhr, wurde auf dem Gelände der Hornbergschule in der Forststraße ebenfalls ein Baum umgesägt. Hier wird der Schaden auf etwa 3000 Euro geschätzt.

Hinweise auf die Verursacher erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Rufnummer 07171/​3580.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1853 Aufrufe
112 Wörter
3 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/12/junge-leute-saegten-in-mutlangen-baeume-um/