Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Ein Statement für die Musik– und Kneipenszene

Die Band HardAttack. Foto: pr

Seit der Bandgründung im Jahr 2005 war HardAttack mehrere Male auch in Gmünd präsent. Unvergesslich die Auftritte bei Musik in Gmünder Kneipen oder der Biker Week am Marktplatz. Mit ihrem neuen Song „Hail Hail Rock’n Roll“ möchte die Band dem Gastro– und Kulturbereich etwas zurückgeben und zugleich auf die aktuell schwierige Situation der Gastroszene aufmerksam machen.

Donnerstag, 11. März 2021
Nicole Beuther
52 Sekunden Lesedauer

„Wir wollen mit unserem Song und dem Video ein Statement für die aktuell fehlende Musik– und Kneipenszene in Gmünd setzen und den Ausblick geben, dass irgendwann auch alles wieder gut wird“, so Jochen Barth. Die Gmünder Band hat zu dem neuen Song ein Video aufgenommen, das in Kooperation mit den Besitzern des Le Clochard, KKF Brazil, Hirsch (Mutlangen), Grüner Baum und Schlupfloch in deren Räumlichkeiten realisiert wurde. Zahlreiche Auftritte seien der Band durch die hiesige Gastroszene ermöglicht worden. Deshalb sei es an der Zeit, dem Gastro– und Kulturbereich etwas zurückzugeben. „Auch wollen wir auf die betroffenen Kneipen und deren aktuelle Situation aufmerksam machen.“ Hierzu sollen all die vielen Kneipen, die das musikalische Gmünd bisher geprägt haben, stellvertretend in den Fokus und das Bewusstsein gerückt werden. „Das alles nicht mit einem kritischen Unterton, sondern als Statement, dass es uns – Kneipen, Bands, Musiker, Kulturschaffende – immer noch gibt, wenn auch aktuell nicht wirklich wahrnehmbar.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1534 Aufrufe
211 Wörter
37 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/11/ein-statement-fuer-die-musik--und-kneipenszene/