Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Verordnung zu Corona-​Regeln in Kindertagesstätten

Foto: Marcus Menzel

Rechtsgrundlage für die seit Mittwoch geltenden Corona-​Regeln in Kitas (die RZ berichtete am Mittwoch) ist eine Dienstanweisung für die Masken– und Testpflicht in Kindertagesstätten der Stadt Gmünd. Diese Dienstanweisung gilt in allen Kindertagesstätten in der Trägerschaft der Stadt Schwäbisch Gmünd.

Donnerstag, 29. April 2021
Marcus Menzel
28 Sekunden Lesedauer

Sie schreibt unter anderem vor, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Räumen der Kindertagesstätten sowie im Außenbereich in der Hol– und Bringsituation die von der Stadt kostenfrei ausgegebenen Masken vom Typ FFP2, KN95 oder N95 tragen müssen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Pflicht, sich zwei Mal pro Arbeitswoche einem Test auf den Virus SARS-​CoV-​2 zu unterziehen. Was die Anweisung weiterhin regelt, lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Donnerstag, 29. April.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

916 Aufrufe
112 Wörter
12 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/4/29/verordnung-zu-corona-regeln-in-kindertagesstaetten/