Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Göggingen

Bürgermeisterwahl in Göggingen: Absolute Mehrheit für Danny Philipp Kuhl

Fotos: Gerold Bauer

Bei der an diesem Sonntag stattgefundenen Bürgermeisterwahl in Göggingen hat es einen klaren Sieger gegeben: Danny Philipp Kuhl ist mit 894 Stimmen und damit 75,4 Prozent zum Nachfolger von Walter Weber gewählt worden.

Sonntag, 20. Juni 2021
Alex Vogt
26 Sekunden Lesedauer

Vier Kandidaten hatten sich um das Bürgermeisteramt in Göggingen beworben. Danny Philipp Kuhl aus Schwäbisch Gmünd wird Walter Weber, der fast 30 Jahre lang Bürgermeister in Göggingen war, ablösen.

Bei einer Wahlbeteiligung von 58,15 Prozent verteilen sich die Stimmen wie folgt:
Danny Kuhl: 894
Timo Maier: 269
Samuel Speitelsbach: 12
Hans Majer: 8

Den ausführlichen Bericht über das Wahlergebnis gibt es in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung!




Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2617 Aufrufe
105 Wörter
45 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/20/buergermeisterwahl-in-goeggingen-absolute-mehrheit-fuer-danny-philipp-kuhl/