Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Professor Solzbach gegen Weihnachtsmarkt

Foto: picture alliance /​Zoonar | Volker Rauch

Sind Weihnachtsmärkte und Neujahrsempfänge wieder möglich? Gmünds OB Richard Arnold würde es sich wünschen. Klinikchef Professor Ulrich Solzbach aber sagt aus medizinischer Sicht: „Ich würde es nicht machen. Das wäre unvernünftig!“

Donnerstag, 23. September 2021
Thorsten Vaas
24 Sekunden Lesedauer

Von Solzbach wollte Arnold wissen, ob man spätestens Ende November/​Anfang Dezember alle Beschränkungen aufheben könnte, um Weihnachtsmärkte zu ermöglichen. „Oder wäre das zu gewagt?“, fragte er in der Sitzung des Verwaltungsrats der Kliniken.

Anlass für Arnolds Anfrage war die derzeit laufende Diskussion über einen baldigen Wegfall aller Coronamaßnahmen. Die ganze Geschichte lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom Donnerstag (iKiosk).

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1150 Aufrufe
96 Wörter
23 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/23/professor-solzbach-gegen-weihnachtsmarkt/