Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Wetterdienst: Warnung vor Glatteis im Ostalbkreis

Foto: gbr

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Glatteis im Ostalbkreis. Autofahrer sollten vorsichtig fahren.

Mittwoch, 14. Dezember 2022
Sarah Fleischer
19 Sekunden Lesedauer

Laut einer Meldung des Deutschen Wetterdienstes besteht Glättegefahr mit Gefährdungspotenzial durch gefrierenden Regen. Die Warnung gilt für den 14. Dezember von 11 bis 13 Uhr. In dieser Zeit ist mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sowie Regen zu rechnen. Diese Kombination sorgt für glatte Straßen und Gehwege. Weiter warnt der Deutsche Wetterdienst ganztägig vor leichtem Schneefall, der ebenfalls zu Glätte führen kann.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3243 Aufrufe
78 Wörter
55 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/14/unwetterwarnung-im-ostalbkreis-wetterdienst-warnt-vor-glatteis/