Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd: Rollstuhlfahrer bestohlen — Zeugen gesucht

Foto: picture alliance /​Zoonar | Oleksandr Latkun

Ein Unbekannter hat am Mittwoch in Schwäbisch Gmünd einen Rollstuhlfahrer bestohlen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Donnerstag, 16. Juni 2022
Thorsten Vaas
22 Sekunden Lesedauer

Die Tat ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen 7.45 und 8 Uhr am ZOB in Schwäbisch Gmünd. Zu diesem Zeitpunkt war der 57-​jährige Rollstuhlfahrer an einem Kiosk, als ihm seine weiße Ledergeldbörse auf den Schoß fiel. In diesem Moment griff der Täter zu und flüchtete in unbekannte Richtung.

Hinweise zur Tat und dem Täter nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter der Rufnummer 07171/​3580 entgegen.




Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2179 Aufrufe
91 Wörter
15 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/16/schwaebisch-gmuend-rollstuhlfahrer-bestohlen---zeugen-gesucht/