Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

60er Fest in Gmünd in Bildern: So schön war der Samstag

Fotos: Zimmermann

Die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd war am Samstagmittag aus Tradition fest in der Hand der Altersgenossen des Jahrgangs 1962. Wie bei bestem Wetter gemeinsam durch die Gassen gezogen, gefeiert und gesungen wurde, zeigt die Bildergalerie der Rems-​Zeitung.

Samstag, 25. Juni 2022
Benjamin Richter
34 Sekunden Lesedauer

Auf der altbewährten Route bewegte sich der Festumzug der 60er von der Klösterle– über die Kornhausstraße zum Marktplatz. Unterwegs säumten ungezählte Gratulanten die Strecke und überhäuften die Altersgenossen geradezu mit Blumen, Luftballons und weiteren Aufmerksamkeiten.
Vor der Johanniskirche angekommen, wurde von AGVlern wie Umstehenden das „Grüß di Gott, Alois“ angestimmt. Mit dem Teilstück durch die Bocksgasse bis hinüber zum Stadtgarten machten die „explosiven 60er“, wie sie auf einem Festwagen tituliert wurden, die Runde durch die Innenstadt dann komplett. Ein bedeutender Tag in der Geschichte des Gmünder Altersgenossenvereins 1962, der nicht nur den Mitgliedern wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

5286 Aufrufe
137 Wörter
51 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/25/60er-fest-in-gmuend-in-bildern-so-schoen-war-der-samstag/