Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Der historische Garbenwagen rollt feierlich durch das Gärtnerdorf Lautern

Foto: astavi

Die „Sichelhenke“ als ländlicher Brauch zum Abschluss der Getreideernte wurde vom Heimat– und Geschichtsverein Lautern auf althergebrachte Weise gefeiert. Weitere Einblicke in die Vergangenheit gewährt dort der „Historische Markt“ am 24. und 25. September.

Montag, 12. September 2022
Gerold Bauer
19 Sekunden Lesedauer

Die Lauterner hatten schon vor Wochen den reifen Weizen mit der Sense gemäht. Die Garben wurden zusammengetragen, gebunden sowie zum Trocknen aufgestellt. Mit Fleiß und Geschick wurde ein klassischer Leiterwagen geschmückt und für den Umzug vorbereitet.

Die Rems-​Zeitung berichtet darüber am 13. September!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2096 Aufrufe
79 Wörter
18 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/12/der-historische-garbenwagen-rollt-feierlich-durch-das-gaertnerdorf-lautern/