Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Bevölkerung wächst auf 84,3 Millionen

Foto: Klicker /​pix​e​lio​.de

Auch im vergangenen Jahr sind in Deutschland mehr Menschen gestorben als geboren wurden. Dennoch leben hierzulande so viele Menschen wie noch nie.

Freitag, 20. Januar 2023
Thorsten Vaas
23 Sekunden Lesedauer

Weniger Kinder kamen auf die Welt, mehr Menschen sind gestorben, doch die Zuwanderung liegt auf einem Rekordniveau: In der Summe hat das Deutschland zum Jahreswechsel einen Bevölkerungshöchststand von schätzungsweise mindestens 84,3 Millionen gebracht. „Damit lebten hierzulande so viele Menschen wie noch nie am Ende eines Jahres“, berichtete das Statistische Bundesamt am Donnerstag auf Basis vorläufiger Ergebnisse.

Wie es dazu kommt, lesen Sie in der Rems-​Zeitung — und hier im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1578 Aufrufe
95 Wörter
11 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/20/bevoelkerung-waechst-auf-843-millionen/