Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Christoph Rieß ist neuer Vorstandsvorsitzender der Kliniken Ostalb

Foto: Landratsamt Ostalbkreis

Ende 2023 geht der Vorstandsvorsitzende der Kliniken Ostalb, Prof. Ulrich Solzbach, in den Ruhestand, weshalb sich der Landkreis auf die Suche nach einer Nachfolge gemacht hat. Diese ist nun gefunden.

Freitag, 27. Oktober 2023
Sarah Fleischer
28 Sekunden Lesedauer

Mittels eines objektiven Auswahlverfahrens kristallisierte sich ein Kandidat heraus, der große Zustimmung des Verwaltungsrats der Kliniken Ostalb erhielt. Am 17. Oktober bestätigte der Kreistag die Bestellung von Christoph Rieß durch den Verwaltungsrat der Kliniken Ostalb. Der bisherige Geschäftsführer des Diakonie-​Klinikums Schwäbisch Hall wechselt am 19. Februar 2024 in den Ostalbkreis, um hier gemeinsam mit dem Gesamtvorstand der Kliniken Ostalb die zukünftigen Herausforderungen anzugehen.

Mehr über den Lebenslauf des neues Vorstandes und was ihn an Aufgaben erwartet, steht am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2876 Aufrufe
115 Wörter
35 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/10/27/christoph-riess-ist-neuer-vorstandsvorsitzender-der-kliniken-ostalb/