Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rehnenhof-Wetzgau

Backerlebnis im Himmelsgarten als Geburtstagsgeschenk

Foto: dws

Es war eine Gruppe aus dem Stuttgarter Raum, von der es Teilnehmer mit Gmünder Wurzeln gab, die den Backerlebnistag Anfang September im Himmelsgarten genießen konnte. Unter den Teilnehmern war eine Person, die sich besonders freute: Denn sie feierte ihren Geburtstag mit diesem Erlebnisangebot. Man konnte das Lachen deutlich in ihrem Gesicht sehen - und die wieder kräftigen Sonnenstrahlen an diesem Samstag trugen das Ihrige zur heiteren Stimmung bei. Fachlich durch den Tag geführt wurde die 14-​köpfige Gruppe von Helga von der Lohe, Eva Nordhus und Christian Sauer — engagierte Mitglieder im Backhäusle-​Team.

Samstag, 02. September 2023
Gerold Bauer
41 Sekunden Lesedauer

Für die recht große Gruppe zeigte sich wieder einmal, wie hilfreich das Gmünder Gärtle ist. Denn es bietet bei solchen herrlichen Wetterverhältnissen Platz genug, um die einzelnen Arbeitsschritte angenehm und ohne Platznot durchführen zu können. Für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer war dies nicht zuletzt auch ein Ausgleich dafür, dass wenige Tage zuvor Unbekannte eher für Ärger im Backhäusle-​Team gesorgt hatten. Wohl zum wiederholten Male hatten Menschen das Gmünder Gärtle für eine Party benutzt und am Ende Chaos und Müll zurückgelassen.


14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4628 Aufrufe
166 Wörter
227 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/9/2/backerlebnis-im-himmelsgarten-als-geburtstagsgeschenk/