Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rehnenhof-Wetzgau

„209 Stufen“ — Lesung mit Dr. Werner Schlummer

Foto: vv

Dr. Werner Schlummer stellte im Dorfgemeinschaftshaus in Wetzgau seine Anthologie über Erlebnisse rund um den Himmelsstürmer vor. Dazu hatte er aus jedem Kapitel eine typische Erzählung ausgewählt.

Montag, 29. April 2024
Sarah Fleischer
39 Sekunden Lesedauer

Direkt am Fuße des derzeit gesperrten Turms blickte Werner Schlummer am Samstagnachmittag auf zehn Jahre Aussichten und Einsichten zurück. Ist sein Buch über den Himmelsstürmer doch quasi ein Geburtstagsgeschenk an alle Freunde und Förderer dieses Aussichtspunktes.
Stringent sind die „29 Geschichten zu den 209 Stufen“ ausgewählt und angeordnet, beginnend beim Herzstück, dem Turm selbst. Hier kommen persönliche Impressionen und Erlebnisse zur Sprache. Weiter geht es mit „himmlischen und heimatlichen Botschaften“, zu denen der Turm inspiriert, so wenn Münsterpfarrer Kloker ihn in Beziehung zum bekanntesten aller Türme, jenem von Babel, setzt. Und weiter geht es ins Umland (diesseits) und in die Welt hinaus (jenseits der Dreikaiserberge).

Mehr über die Lesung mit Schlummer erfahren Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung. Die Ausgabe gibt’s auch am iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1376 Aufrufe
157 Wörter
23 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/29/209-stufen---lesung-mit-dr-werner-schlummer/