Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

„Klassik meets Gipsy“ im Kloster Lorch

Foto: hat

Geigerin Zorana Memedovic, am Flügel begleitet von Heiner Costabél, hatte in ihrem musikalischen Gepäck viele bekannte Stücke von Arcangelo Corelli über Vivaldi und Brahms bis hin zu südamerikanischen Tänzen, die sie als feurig-​musikalisches Jahresabschlusskonzert mit sehr eigener Note präsentierten.

Mittwoch, 03. Januar 2024
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

Wer kennt Arcangelo Corellis „La Folia“ nicht? Doch so wie am Freitag Abend hört man sie sicher nicht oft. Allzu oft wird das Stück „nur“ gespielt und sein Charakter, die Feinheiten, die in der Vielzahl der Variationen verborgen liegen, nicht entwickelt. Nicht so von Zorana Memedovic. Gleich bei der Introduktion der Melodie fiel der strahlende Kern ihres Violinen-​Tons auf.

Lesen Sie am 3. Januar in der Rems-​Zeitung die Rezension dieses außergewöhnlichen Konzerts!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2035 Aufrufe
112 Wörter
60 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/3/klassik-meets-gipsy-im-kloster-lorch/