Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Erstes Literaturcafé im Dorfladen Waldhausen

Foto: dowa

Gebannt lauschten mehr als 25 Gäste, unter anderem Bürgermeisterin Marita Funk im Dorfladen Waldhausen den Kurzgeschichten, die Janette Bürkle und Gabriele Heiss-​Kaiser ausgesucht hatten — und die passender nicht hätten sein können.

Montag, 05. Februar 2024
Sarah Fleischer
23 Sekunden Lesedauer

Vorgelesen wurden — angesichts der derzeitigen Krisen — die Mut machende Kurzgeschichte vom „Mann, der Bäume pflanzte“. Spannend ebenfalls: Die Einblicke ins wechselvolle Leben des französischen Autors Jean Giono, nach dem seit 1990 ein französischer Literaturpreis benannt ist. Bei Kaffee und Tee konnten die Besucherinnen und Besucher in die Landschaft der Haute Provence eintauchen.

Mehr über das Literaturcafé lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2119 Aufrufe
95 Wörter
20 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/2/5/erstes-literaturcafe-im-dorfladen-waldhausen/