Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ausflugstipp: Biber– und Baumpfad am Riesrand

Foto: C. Frumolt

Unser Ausflug folgt einem etwa 2,2 Kilometer langen Rundweg durch die vom Biber gestaltete Gewässerlandschaft nordwestlich von Kirchheim-​Benzenzimmern. Dort gibt es Informationstafeln über das Bibergebiet und die Biologie des Bibers.

Samstag, 16. März 2024
Franz Graser
22 Sekunden Lesedauer

Der Erlebnispfad ist zu allen Jahreszeiten frei zugänglich und auch für Familien mit Kindern äußerst interessant. Ein Baumlehrpfad mit 20 beschriebenen Bäumen und Sträuchern und ein Grillplatz vervollständigen das Erlebnis. Außerdem sind Wildvögel zu beobachten, so zum Beispiel Reiher.

Weitere Informationen gibt es bei schwae​bis​chealb​.de – der Startpunkt ist hier zu finden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2986 Aufrufe
90 Wörter
27 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/16/ausflugstipp-biber-und-baumpfad-am-riesrand/