Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

86 Einsätze für die Feuerwehr Bettringen

Fotos: privat

Die Freiwillige Feuerwehr Bettringen war im vergangenen Jahr gut gefordert. Die Frauen und Männer wurden zu 86 Alarmen gerufen, im Schnitt rückten sie also etwa alle vier Tage aus.

Montag, 25. März 2024
Thorsten Vaas
1 Minute 2 Sekunden Lesedauer

Zur Hauptversammlung der Feuerwehr Bettringen Anfang des Jahres, konnte Abteilungskommandant Bernhard Wörner neben zahlreichen Kameraden der Einsatz– und Altersabteilung auch Ortsvorsteher Karl-​Andreas Tickert, den Ortschaftsrat sowie Uwe Schubert, Kommandant der Feuerwehr Schwäbisch Gmünd herzlich begrüßen. Im vergangenen Jahr, wurde die Feuerwehr Bettringen zu 86 Alarmen gerufen – im Schnitt ist das ein Einsatz alle vier Tage. Zudem wurden insgesamt 51 Übungen von den 44 Männer und sechs Frauen abgeleistet.
Die bisherige Jugendwartin Natalie Grimminger berichtete vom vergangen Jahr der Jugendfeuerwehr. 22 Jugendlichen lernten von den zehn Betreuerinnen und Betreuern bei unterschiedlichen Übungsabenden feuerwehrtechnisches Wissen. Auch wurden Sport, Spiel und Spaß Abende, sowie Ausflüge gemeinsam gestalten. Ein besonderes Highlight des letzten Jahrs, war das 10-​jährige Jubiläum der Jugendgruppe. Dies wurde bei schönem Rahmenprogramm im Feuerwehrhaus gefeiert. Im Rahmen der Hauptversammlung wurde das Amt des Jugendwarts offiziell an den neuen Jugendwart Kai Röhrich übergeben. Die neue Jugendfeuerwehrführung überreichte vier scheidenden Betreuern ein Abschiedsgeschenk.
Im Anschluss zu den Berichten folgte die Wahl des stellvertretenden Abteilungskommandanten. Hier wurde mit klarer Mehrheit der bisherige stellvertretenden Abteilungskommandanten Jürgen Klaus für weitere fünf Jahre wiedergewählt.
Nach den Grußworten der Gäste folgten die Ehrungen und Beförderungen. Befördert zum Hauptlöschmeister wurde Martin Schonter. Ebenso wurde für die Mitarbeit im Abteilungsausschuss an Thorsten Kaiser für 25 Jahre und an Christoph Wamsler für zehn Jahre ein großes Danke ausgesprochen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3890 Aufrufe
248 Wörter
29 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/25/86-einsaetze-fuer-die-feuerwehr-bettringen/