Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Sirene: Erinnerung an Pershing-​Zeit in Gmünd

Foto: US Cold War Museum

Die neuen Gmünder Sirenen sind inzwischen vollständig montiert. Dass sie funktionieren, wurde ebenfalls schon unter Beweis gestellt. Manch einen wird es an die Zeit erinnern, als in Gmünd Pershing-​Raketen stationiert waren.

Dienstag, 26. März 2024
Thorsten Vaas
51 Sekunden Lesedauer

In allen Stadtteilen ist die Reaktivierung des flächendeckenden Sirenenwarnnetzes jetzt sichtbar. Im Bereich der Gmünder Innenstadt gibt es drei Standorte: Auf dem Haus Rettenmayr der Stadtverwaltung am Rathaus, im Unipark in der Oststadt und eine dritte Innenstadt-​Sirene auf der Stauferschule in der Weststadt. Auch an der Betriebstechnik mit Vernetzung der neuen Gmünder Sirenen wurde zuletzt gearbeitet, was durch eine externe Firma geschieht. Bevölkerungsschutzbehörden und insbesondere die Rettungsleitstelle Ostalb sowie die Zentrale der Feuerwehr Schwäbisch Gmünd sollen die Warneinrichtungen ansteuern und die verschiedenen Signale auslösen können. Einen Vorgeschmack bekamen die Menschen im Raum Gmünd bereits Anfang März, als plötzlich der Sirenenalarm losging – dieser kurze Test war weder angekündigt noch abgesprochen gewesen. Weitere Tests und Probealarme werde es gewiss geben, sagt Gmünds Feuerwehrchef Uwe Schubert, „selbstverständlich wird die Bevölkerung dann rechtzeitig informiert.“ Die Gmünder Feuerwehr ist jetzt schon im Besitz von mobilen Sirenensystemen.
Historisch bemerkenswert ist die Platzierung eines der neuartigen Sirenenmaste durch das Hochbauamt der Stadt direkt auf dem Stabsgebäude der früheren Bismarckkaserne, heute Unipark.

Hintergründe dazu erfahren Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3559 Aufrufe
207 Wörter
20 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/26/sirene-erinnerung-an-pershing-zeit-in-gmuend/