Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ausflugstipp: Der Galgenbergweg rund um Ellwangen

Foto: Christian Frumolt/​Tourismus Ostalb

Viel Interessantes gibt es auf diesem Rundwanderweg zu sehen, wie beispielsweise das Stifterdenkmal oder das Mahnmal auf dem Galgenberg, das an die Hexenverfolgungen der frühen Neuzeit auf dem Gebiet der Fürstpropstei Ellwangen erinnert.

Freitag, 29. März 2024
Franz Graser
30 Sekunden Lesedauer

Hinter Rotenbach durchqueren die Ausflügler einen märchenhaften Wald. Außerdem können sie den Ausblick auf die Wallfahrtskirche Schönenberg und das Ellwanger Schloss genießen. An der Nikolaus-​Kapelle und dem Alamannenmuseum vorbei geht es schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Zusatztipp: Sie haben Lust auf Rätselspaß im Wald? Wie wäre es mit dem Galgenwald-​Escape? Dabei handelt es sich um eine Schnitzeljagd der ganz besonderen Art.

Das Galgenberg-​Denkmal ist hier zu finden, eine Beschreibung der Rundtour mit Kartenmaterial, Fotos und zusätzlichen Tipps findet sich auf schwae​bis​chealb​.de

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1894 Aufrufe
122 Wörter
25 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/29/ausflugstipp-der-galgenbergweg-rund-um-ellwangen/