Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Frühjahrsputz auf dem Waldentdeckerpfad im Taubental

Foto: svgd

Seit der Landesgartenschau 2014 kümmert sich ein Team aus Ehrenamtlichen darum, den Holzsteg jedes Jahr zum Saisonstart vom Winterschlaf zu befreien. In mühsamer Handarbeit wurde der Holzsteg bisher gereinigt, aber dieses Jahr gab es technische Unterstützung.

Donnerstag, 18. April 2024
Sarah Fleischer
27 Sekunden Lesedauer

Um mit Profigeräten die Stegreinigung vorzunehmen, wurden Wasserschläuche von der Gmünder Feuerwehr verlegt, und der Einsatz des Baubetriebsamts war ebenfalls nötig, bevor es losgehen konnte. Nach der Reinigung wird der Steg noch eingelassen – und dann kann die Kugel wieder rollen.
Die Reinigung der beiden 450 und 250 Meter langen Holzstege führte das Kärcher-​Team gemeinsam mit den freiwilligen Helfern aus.

Mehr News aus der Region gibt’s am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3223 Aufrufe
109 Wörter
38 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/18/fruehjahrsputz-auf-dem-waldentdeckerpfad-im-taubental/