Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

„Die Partei“ und die „AfD“ wollen in den Gmünder Gemeinderat

Foto: picture alliance /​Eibner-​Pressefoto | EIBNER/​Daniel Fleig

Mit „Die Partei“ und der „AfD – Alternative für Deutschland“ wollen zwei neue Gruppierungen in den Gemeinderat der Stadt Schwäbisch Gmünd am 9. Juni einziehen. Von den bislang im Rat vertretenen Gruppierungen treten die Freie Wähler Frauen nicht mehr an.

Donnerstag, 04. April 2024
Jürgen Widmer
56 Sekunden Lesedauer

Einige der Gemeinderätinnen der FWF werden auf der Bürgerliste Schwäbisch Gmünd (BL) kandidieren. Insgesamt bewerben sich acht Parteien und Gruppierungen für einen Platz im kommenden Gemeinderat, der erstmals ohne die Unechte Teilortswahl am Sonntag, 9. Juni, zusammen mit den Ortschaftsräten und dem Kreistag gewählt wird. Acht Gruppierungen wären eine mehr als bisher. Zudem findet an diesem Tag auch noch die Europawahl statt. Die gute Nachricht für Wahlleiter Helmut Ott: Damit reicht der Stimmzettel im bisherigen Format aus.
Nach der Sitzung des Gemeindewahlausschusses am Mittwochabend steht fest: Je 48 Bewerber schicken die bereits im Gemeinderat vertretenen CDU, Grüne, SPD und BL ins Rennen um ein Mandat. Die FDP/​FWV, ebenfalls bereits im Rat vertreten, schicken 17 Bewerber ins Rennen. Die Gruppierung „sozial.ökologisch.links (s.ö.l.)“ musste ebenso wie „Die Partei“ auf die Suche nach Unterstützerunterschriften gehen, da sie 2019 noch als „Die Linke“ in das Gremium einzog, und nach der Namensänderung und der Abkehr von der Bundespartei wie eine neue Gruppierung behandelt wurde.

Wie sich die Situation in den Ortschaftsräten darstellt, und wer für „Die Partei“ und die „AfD“ ins Rennen geht, lesen Sie am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2896 Aufrufe
227 Wörter
20 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/4/die-partei-und-die-afd-wollen-in-den-gmuender-gemeinderat/