Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Fußball: Im Heimspiel soll die Marke 40 Punkte fallen

Foto: Zimmermann

In der Fußball-​Oberliga empfängt der 1. FC Normannia Gmünd an diesem Samstag (14 Uhr) den Tabellenelften, den ATSV Mutschelbach. Nur fünf Punkte trennen beide Teams. Die Normannia steht bei 37, Mutschelbach hat 32.

Donnerstag, 04. April 2024
Thomas Ringhofer
1 Minute 9 Sekunden Lesedauer

Es ist ein durchaus richtungsweisendes Duell, hat die Mannschaft von Zlatko Blaskic doch die direkte Möglichkeit, einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf auf Distanz zu halten, besser noch, zu distanzieren.

Noch einmal hat Blaskic den Blick kurz in den Rückspiegel geworfen. Beim 1:4 in Göppingen sei man vor allem in der zweiten Halbzeit knallhart für eigene Fehler bestraft worden. Dazu ärgerte er sich darüber, dass der Kopfball an die Latte von Aschauer tatsächlich hinter der Linie gewesen ist, was man im Video klar erkennen konnte. „Das passt einfach in die aktuelle Situation“, schüttelt der Trainer den Kopf.
Bei den Mutschelbachern warnt Blaskic vor allem vor deren Offensive, die deutlich gefährlicher als die eigene ist: 55 Treffer hat der kommende Gast bereits erzielt, das sind fast doppelt so viele Treffer, wie die Gmünder bis dato erzielt haben (31). Zur Wahrheit gehören allerdings auch die 60 Gegentreffer, nicht umsonst stehen die Mutschelbacher weiter hinten in der Tabelle.

„In Felix Kendel hat der ATSV einen Stürmer in seinen Reihen, der acht der letzten neun Treffer der Mutschelbacher erzielt hat, was seine Qualität nachdrücklich unterstreicht“, hat sich Blaskic bereits wieder ein genaues Bild vom Gegner gemacht. Was das Torverhältnis vermuten lässt, bestätigt auch Blaskic: „Sie spielen schon sehr risikoreich, Mann gegen Mann über den gesamten Platz, was natürlich sehr viel Räume bietet. Es liegt an uns, diese Räume geschickt zu nutzen.“

Was Gmünds Trainer nach vier sieglosen Spielen von seinem Team fordert, das lesen Sie in der Freitagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1814 Aufrufe
279 Wörter
49 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/4/fussball-im-heimspiel-soll-die-marke-40-punkte-fallen/