Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Montag, 03. Dezember 2018

„Meine Nummer, meine Weihnacht“, Törchen drei: Svenja Baur liebt Weihnachten total

Galerie (2 Bilder)
 

Grafik: RZ

Bei den Regionalliga-​Volleyballerinnen der DJK Gmünd hat Svenja Baur vor dieser Saison das Amt der Spielführerin und damit auch mehr Verantwortung übernommen. Besonders groß ist derweil die Vorfreude der 26-​Jährigen auf das Weihnachtsfest.

Auf ihrem Trikot hätte sie eigentlich am liebsten die Zwei stehen gesehen. Doch weil diese Nummer Teamkollegin Stefanie Grün auswählte, entschied sich Svenja Baur für die Rückennummer drei. „Diese Zahl hat für mich keine besondere Bedeutung, passt aber trotzdem ganz gut, weil ich im März Geburtstag habe“, sagt Baur, die am 24. März des nächsten Jahres ihren 27. Geburtstag feiern wird. „Außerdem ist die Drei eine schöne Zahl.“
Auf Weihnachten fiebert sie bereits hin, habe dieses Fest doch eine große Bedeutung für sie. „Weihnachten liebe ich total, weil ich die ganze Familie und viele Freunde sehen und treffen werde.“

Den ausführlichen Weihnachtsbericht von Svenja Baur lesen Sie in der Montagsausgabe der Rems-​Zeitung. Am Dienstag haben wir dann wieder eine Frau im Adventskalender, die ihre Mannschaft auf den Platz führt und eine gar nicht allzu lange Pause in den Ferien benötigt.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 44 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/3/meine-nummer-meine-weihnacht-toerchen-drei-svenja-baur-liebt-weihnachten-total/