Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Dienstag, 11. September 2018

Bernhardusrennen des TV Weiler: Rekordbeteiligung bei den Bikern

Galerie (1 Bild)
 

Foto: TVW

Die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen hat das neunte, offene „Bernhardus-​na-​andersch-​rom– Rennen“ ausgerichtet. Bei idealen Wettkampfbedingungen um die 20 Grad Celsius sind Biker, Läufer und Nordic Walker an den Start gegangen.

In diesem Jahr hat es eine Rekordbeteiligung bei den Bikern gegeben mit über 60 Teilnehmern. Nach dem großen Zuspruch der vergangenen Jahre gab es für die beliebte Kinderwertung einen abwechslungsreichen 700 Meter langen Biker-​Rundkurs mit Hindernissen und kleinen Schanzen. Hier mussten die Jüngsten einige Höhenmeter überwinden und gutes Geschick über ein bis sechs Runden beweisen. Der erste Sieger des Tages über den Rundkurs war in der Klasse U 7 Luis Berger (SG Bettringen) in 4:38 Minuten. Es folgten Liz Staudenmaier (TV Weiler/5:22) und Bennet Hilbert (Bettringen/5:46). In der U 9 siegte über zwei Runden Leo Weber (6:00) vor Marius Grünauer (TV Weiler/7:07) und Silas Stütz (TV Weiler/7:11). Die Kinder der U 11 und U 13 waren auf vier und sechs Runden unterwegs auf einer durch das trockene Wetter idealen Strecke. Sehr stark zeigte sich hier das Radsport-​Team Böbingen mit den ersten drei Plätzen. Mit einem Start-​Ziel-​Sieg überquerten sie die Ziellinie binnen zwei Sekunden: Mika Greschner siegte in 9:47 Minuten vor Paul Scheirich (9:48) und Frieder Krauss (9:49). Luca Nuding (Linos Racingteam Waldstetten) erreichte in der U 13 nach 18:15 Minuten den ersten Platz. Zweite wurde mit Finja Bischofberger (MRSC Ottenbach/19:04) eines von drei teilnehmenden Mädchen in der Kinderwertung.
Das erste Hauptfeld startete am Wanderparkplatz Ölmühle mit den Läufern und Nordic Walkern. Das anfänglich flache Teilstück endete oberhalb der Ölmühle. Welche Teilnehmer jeweils auf den vorderen Plätzen gelandet sind, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 11. September.

Veröffentlicht von Alex Vogt.
Lesedauer: 68 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/11/bernhardusrennen-des-tv-weiler-rekordbeteiligung-bei-den-bikern/