Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Samstag, 12. Januar 2019

Gmünder Stadtmeisterschaft: SG Bettringen verteidigt Titel

Galerie (5 Bilder)
 

Fotos: Grahn

Bei der 36. Gmünder Stadtmeisterschaft ist den Bezirksliga-​Fußballern der SG Bettringen die Titelverteidigung gelungen. Im Finale setzte sich der Vorjahressieger gegen den Oberligisten 1. FC Normannia Gmünd deutlich mit 3:0 durch. Dritter wurde der Ausrichter FC Bargau durch einen 2:1-Erfolg über den TV Straßdorf.

Die SG Bettringen stellte in der Gmünder Großsporthalle über das gesamte Turnier hinweg die spielerisch stärkste Mannschaft, weshalb sich alle Beteiligten am Ende einig waren, dass sich das Team von Trainer Bernd Maier völlig verdient den ersten Platz sicherte.
Mit einem 3:1-Sieg über den FC Ermis Gmünd im Viertelfinale und einem 2:1 gegen den TV Straßdorf im Halbfinale qualifizierten sich die Bettringer für das Endspiel. Der Finalgegner 1. FC Normannia Gmünd besiegte in den beiden K.o.-Spielen erst den TV Herlikofen und danach den FC Bargau jeweils knapp mit 2:1. Im Viertelfinale hatten sich der FC Bargau mit 3:0 gegen den TSB Gmünd und der TV Straßdorf mit 7:6 nach Zehnmeterschießen gegen den TSGV Rechberg durchgesetzt.
Im Endspiel gegen die Normannen machte die SGB dann die Titelverteidigung durch einen souveränen 3:0-Sieg (Torschützen: Lorenz Hinderberger, Paul Stich und Wesley Wicker) perfekt. Den von der Rems-​Zeitung gestifteten Sonderpreis für den besten Torschützen verdiente sich dank acht Treffern Lorenz Hinderberger (SG Bettringen).

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 14. Januar.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Alex Vogt.
Lesedauer: 54 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/12/gmuender-stadtmeisterschaft-sg-bettringen-verteidigt-titel/