Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Dartsport: Gögginger Over the Tops mit wichtigem Dreier

Foto: DCOTT

Die Gögginger Darter des DC Over the Tops sind nach mäßigem Auftakt bis auf den vorletzten Rang der A-​Liga abgerutscht – und hatten am vergangenen Spieltag nun mit „Lassedses Halda“ eine Mannschaft zu Gast, die sich in die obere Hälfte der Tabelle gespielt hatte. Doch der Mannschaft von Heiko Schubert war nicht bange, am Ende setzte sie sich in einem spannenden Duell mit 12:8 durch und verschafft sich dadurch wieder etwas Luft im Tabellenkeller.

Montag, 11. November 2019
Timo Lämmerhirt
49 Sekunden Lesedauer

Sind im vergangenen Duell vor allem die ersten Partien spielentscheidend gegen die Gögginger gelaufen, so waren die Gastgeber in diesem Duell zu Beginn hellwach.
Mit zwei umkämpften 2:1-Siegen in den Doppeln ging es bereits gut los. Hannes Ehrhardt und Heiko Schubert siegten gemeinsam, genauso wie Vjekoslav Balaz und Harry Ziegler.
Mit diesem 2:0-Vorsprung ging es schließlich in den ersten Einzelblock. Ehrhardt und Ziegler setzten sich im Entscheidungsleg durch, Schubert und Balaz siegten gar 2:0. Im zweiten Durchgang lief es ähnlich positiv für die Gastgeber und das, obwohl einer der stärksten Darter, Ehrhardt, sein Duell mit 1:2 abgab. Aber Balaz und Schubert setzten sich mit 2:1 durch, Ziegler schaffte gar einen 2:0-Erfolg.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Dienstag.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

944 Aufrufe
196 Wörter
315 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2019/11/11/dartsport-goegginger-over-the-tops-mit-wichtigem-dreier/