Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Der neue Normannia-​Trainer heißt Zlatko Blaskic

Foto: Jani Pless

Der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Holger Traub fündig geworden: Der ehemalige kroatische Junioren-​Nationalspieler Zlatko Blaskic, zuletzt als Co-​Trainer beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach tätig, übernimmt das Traineramt bei der Normannia.

Freitag, 13. Dezember 2019
Alex Vogt
1 Minute 6 Sekunden Lesedauer

13 Tage nach der Trennung von Holger Traub und Co-​Trainer Tobias Dreher konnten die Verantwortlichen des 1. FC Normannia Gmünd mit Zlatko Blaskic, der einen Vertrag mit einer eineinhalbjährigen Laufzeit bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben hat, ihren neuen Trainer präsentieren. Laut Fußball-​Abteilungsleiter Marco Biegert begab sich der Tabellenvierte der Verbandsliga auf die Suche nach einem Trainer, „der zur Normannia passt. Das ist uns zu 100 Prozent gelungen.“ Biegert bescheinigt Blaskic nicht nur die nötige fachliche Eignung. „Er denkt genauso herzlich und familiär wie wir alle hier bei der Normannia. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass er ab jetzt ein Teil von uns ist.“
Der Sportliche Leiter Stephan Fichter bezeichnet Zlatko Blaskic als den absoluten Wunschkandidaten des Vereins. „Die Gespräche waren von Anfang an sehr positiv“, sagt Fichter. Überzeugend gewesen seien auch „seine Vorstellungen, Fußball spielen zu lassen“. Blaskic unterstrich die positiv verlaufenen Gespräche. „Wir haben uns mehrmals getroffen und gleich gemerkt, dass die Chemie einfach passt. Ich bin froh, dass sich die Verantwortlichen für mich entschieden haben.“
Der 37-​Jährige war seit Juni 2017 als Co-​Trainer beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach tätig und hatte seinen Vertrag erst im Juni dieses Jahres um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert, ehe sich der Verein kurzerhand Mitte November von ihm trennte.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 14. Dezember.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1013 Aufrufe
39 Tage 18 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/13/der-neue-normannia-trainer-heisst-zlatko-blaskic/