Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Mögglingen

Auf der Südumgehung in Mögglingen überschlagen

Foto: gbr

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit verlor am Pfingstmontag um 18.30 Uhr ein Polo-​Fahrer auf der Südumgehung in Mögglingen die Kontrolle über sein Auto und überschlug sich mehrfach. Er hatte aber Glück im Unglück und verletzte sich dabei nur leicht.

Montag, 10. Juni 2019
Gerold Bauer
16 Sekunden Lesedauer

Zunächst hatte der Fahrer Schwierigkeiten, aus dem demolierten Wagen zu klettern, schaffte es aber schließlich doch. Die Feuerwehr war im Einsatz, um die Fahrbahn zu reinigen.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
MögglingenTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2196 Aufrufe
184 Tage 23 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/10/auf-der-suedumgehung-in-moegglingen-ueberschlagen/