Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Michael Fischer ist auch bei dieser besonderen EM dabei

Foto: Fischer

Es ist noch ein bisschen hin, nicht einmal alle Gruppen stehen fest. Die diesjährige Fußball-​Europameisterschaft ist eine besondere, denn sie findet nicht nur in einem Land statt, sie wird auf ganz Europa verteilt. Einer, der wieder dabei sein wird, ist Michael Fischer aus Weiler, der in einigen Stadien wieder seine berühmte Flagge mit der Aufschrift „Weiler i.d.B.“ aufhängen wird.

Freitag, 31. Januar 2020
Timo Lämmerhirt
1 Minute 18 Sekunden Lesedauer

Wie gewohnt möchte der Weilermer noch nicht allzu viel von seinen Plänen verraten – doch seine Pläne sind fix. Das Auftaktspiel der Europameisterschaft wird in Rom ausgetragen und zwischen dem Gastgeberland Italien und der Türkei ausgetragen. Da wird Fischer dabei sein – und gleichzeitig noch einige Tage in Rom verbringen. „Ich war schon einige Mal in Rom, werde mir nun aber spezielle Hotspots heraussuchen, die ich dann ausführlicher besuchen kann“, so Fischer. Selbst für ihn, der schon so viele Flecken auf dieser Welt bereist hat, stellt diese Europameisterschaft etwas Besonderes dar. „Es kribbelt tatsächlich jetzt schon. Das ist auch für mich eine Herauforderung und so, wie ich es plane, wäre das vor 20 Jahren sicherlich noch nicht möglich gewesen“, so Fischer. Komplett durchziehen kann er die vier Wochen vom 12. Juni bis 12. Juli in diesem Jahr allerdings nicht. Zwischendrin muss er immer wieder arbeiten.
„Die Weltmeisterschaften in Brasilien und Russland waren wesentlich fordernder, weil die Distanzen innerhalb dieser Länder noch einmal ganz andere sind“
Michael Fischer
Zwar kommt dieser Veranstaltungsmodus ihm, der ohnehin gerne reist, entgegen, als Fußballfan aber sagt er ganz klar: „Eine EM in so vielen Ländern auszutragen, ist absolut übertrieben. Da braucht man nicht drumherum zu reden.“ Vorgenommen hat er sich auf jeden Fall, die Spiele der deutschen Nationalmannschaft live im Stadion anzuschauen. Dies dürfte für ihn ein Klacks werden, denn die Deutschen tragen ihre Heimspiele allesamt in München aus.

Den ausführlichen Bericht, in dem Fischer auf die Chancen der Deutschen eingeht, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1221 Aufrufe
313 Wörter
117 Tage 6 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/31/michael-fischer-ist-auch-bei-dieser-besonderen-em-dabei/