Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd sagt zwei Termine ab

Foto: RZ

Der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd reagiert sensibel auf die aktuell auftretenden Corona-​Fälle in Schwäbisch Gmünd und sagt daher im Einvernehmen mit der Stadt Schwäbisch Gmünd zwei Termine in dieser Woche ab.

Dienstag, 28. Juli 2020
Alex Vogt
21 Sekunden Lesedauer

Dies betrifft einerseits die an diesem Mittwochabend geplante Team-​Vorstellung der Normannia im Hotel Remspark und das an diesem Samstag vorgesehene Testspiel daheim gegen den Oberligisten Stuttgarter Kickers. FCN-​Abteilungsleiter Marco Biegert sagt zu diesen beiden Absagen: „Wir bedauern diese Entscheidung, möchten aber aufgrund der aktuellen Situation die Gesundheit aller Beteiligten in den Vordergrund stellen.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1695 Aufrufe
87 Wörter
17 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/28/normannia-gmuend-sagt-zwei-termine-ab/